Giganetz Projekt von „Deutsche Glasfaser“ in Mömbris

Die Marktgemeinde hat sich für den Ausbau des Giganetzes durch Glasfaser Deutschland entschieden. Dadurch hält in der ländlichen Region in Bayern mit dem Breitbandausbau modernste Technik Einzug. Hier erfährst Du alles zum Giganetz Projekt Glasfaser Mömbris.

Darum benötigen wir Highspeed Verfügbarkeit und Glasfaserausbau auch in Mömbris

Der Datentransport der Haushalte und Verteilerpunkte erfolgt derzeit in der Region noch über Leitungen aus Kupfer. Diese sind gegenüber Glasfaserleitungen erheblich in der Leistung begrenzt. Anders ausgedrückt:

Je weiter entfernt Du von einem Verteilerpunkt wohnst und je mehr andere Nutzer dazwischen ebenfalls Daten transportieren, desto geringer ist Dein Leistungsvolumen.

So schwanken die Übertragungsraten stark und führen vielfach zu erheblichen Beeinträchtigungen. Anders sieht es aus, wenn mit einem Breitbandausbau Glasfaserleitungen zwischen Verteiler und Deinem Haus verlegt werden. Der Trichter, den Leitungen aus Kupfer bilden, existiert dann nicht mehr und Daten können unbegrenzt fließen.

Die einzige Möglichkeit für reales Highspeed Internet ist ein Ausbau mit Glasfaseranschluss in Mömbris.

Ist deine Technik bereit für die Zukunft?

Du bist Dir nicht sicher ob deine jetzige Technik schon bereit ist für Highspeed Internet ist? Dann kontaktiere Deinen Ansprechpartner aus Mömbris:

IT-Service Häcker

Die Datenmenge wird zunehmen, der Glasfaserausbau in Mömbris hilft.

Schon heute rasen täglich viele digitale Informationen über das Netz und das nicht nur im Kreis Aschaffenburg, sondern auf der ganzen Welt. Die normalen Anwendungen für Haushalte, wie E-Mails schreiben, e-Books lesen, Tabletnutzung, Musik- und Videostreaming sind schließlich webbasiert und verursachen enorme Datenströme. Die Verbindungsleitungen der Region sind bereits heute stark überfordert. In naher Zukunft werden in Bayern noch mehr Daten fließen, denn Smart-Home, Alexa und Co. werden weiter an Bedeutung gewinnen und größere Datenübertragungen werden zum normalen Leben gehören.

Durch den Breitbandausbau in Mömbris wird eine Modernisierung der Leitung ermöglicht, die heute schon bereit für die Zukunft ist.

Deutsche Glasfaser schafft Verfügbarkeit in Mömbris.

Viele Wege führen nach Mömbris. Viele Möglichkeiten der Verfügbarkeit von Glasfaseranschlüssen hingegen nicht. Dennoch hat die Gemeinde Partner gefunden, die unter verschiedenen Aspekten ein großes Maß an Sicherheit bieten. Vorzugsweise ein überregionaler Partner, der in anderen Gemeinden im Kahlgrund ihre Kompetenz und Fähigkeiten unter Beweis gestellt haben. Die Deutsche Glasfaser GmbH aus Borken hat mit ihren Referenzen und Veranstaltungen, aber auch mit persönlicher Kompetenz in Mömbris überzeugt. Das Unternehmen engagiert sich in verschiedenen Kahlgrundgemeinden für die Installation eines eigenen Glasfasernetzes und den Ausbau des Giganetzes. Mit Deutsche Glasfaser kann die Digitalisierung auf dem Stand der Technik beginnen.

Für einen wirtschaftlichen Betrieb ist eine Beteiligung von 40 % der Anschlussnehmer erforderlich, doch das dürfte kein Hindernis sein.

Seit langer Zeit schon werden die Stimmen der Bürger in vielen Orten in Bayern lauter, die nach dem zeitgemäßen Anschluss an die Welt rufen. In der Nachbargemeinde Geiselbach im Kreis Aschaffenburg ist die 40 % Hürde rasch genommen worden, dort freut man sich nun auf den Breitbandausbau.

Info Veranstaltungen

Der Spezialist Jörg Häcker von IT-Service Hacker, sowie das Team der Deutschen Glasfaser stellen Ihnen das Projekt „Glasfaser Mömbris“ an verschiedenen Örtlichkeiten ausführlich vor. Wenn 40% der anschließbaren Haushalte einen Glasfaser-Vertrag bei der Deutschen Glasfaser abschließt, kommt das schnellste Netz für Internet, Telefon und Fernsehen auch ins Marktgebiet Mömbris.

Die Infoabende im Markt Mömbris:

  • Montag, 24.06.2019 ab 19 Uhr Schulturnhalle Schimborn Kapellenweg 16, 63776 Mömbris-Schimborn
  • Mittwoch, 26.06.2019 ab 19 Uhr Sportgelände Viktoria Brücken Alzenauer Straße 106, 63776 Mömbris-Brücken
  • Montag, 08.07.2019 ab 19 Uhr Schulturnhalle Mömbris Fronhofen 2, 63776 Mömbris
  • Mittwoch, 10.07.2019 ab 19 Uhr Schulturnhalle Gunzenbach Hofackerstraße 24, 63776 Mömbris-Gunzenbach
  • Donnerstag, 11.07.2019 ab 19 Uhr Mehrzweckhalle Daxberg Jahnstraße 3, 63776 Mömbris-Daxberg

Die Themen

  • Was ist überhaupt Glasfaser und was kann ich damit nutzen?
  • Was ist der Unterschied zu herkömmliche Anschlüssen mit Kupferleitungen?
  • Was sind meine Vorteile?
  • Was kostet mich ein Glasfaseranschluss?

Dein persönlicher Ansprechpartner aus Mömbris

Die Marktgemeinde Mömbris appelliert an seine Anwohner, sich an der Digitalisierung zu beteiligen. Dieses Gemeinschaftsprojekt ist ein wichtiger Schritt Richtung digitale Zukunft. Als regionaler Partner vor Ort steht der IT-Profi Jörg Häcker der Firma IT-Service Häcker zur Verfügung.

IT-Service Häcker

Sei dabei, geh gemeinsam mit der Marktgemeinde Mömbris den Schritt in die digitale Zukunft.

IT-Häcker ist Mitglied im Gewerbeverein Mömbris

 

Hallo Zusammen,

auch wir leben das Motto „Hier ist der Kunde noch König“ und sind

ab sofort auch Mitglied im Gewerbeverein Mömbris.

Das heißt, die Gutscheine des Vereins sind nun auch bei uns einlösbar.

Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit und auf die Entwicklung des Vereins
unter dem neuen Vorstand Kornelius Golbik.

Euer

IT-Häcker-Team

Hosted Exchange vs. POP3 und IMAP

Die meisten Postfächer sind entweder als IMAP oder als POP3 eingerichtet, doch immer mehr rückt „Hosted Exchange“ in den Vordergrund. Bei einem POP3 Postfach werden die E-Mails vom Server auf dem lokalen Computer gespeichert und sind auch normalerweise nur dort vorhanden. Mehr lesen»